Januar 13 2017

Lesefortschritt zum Buch Der Glöckner von Notre-Dame von Victor Hugo

Zur Zeit lese ich das Buch „Der Glöckner von Notre-Dame“ von Victor Hugo. Es wurde in dem Buch „Die Frau in weiß“ erwähnt und ich wollte es daher lesen. 🙂 Ich habe es mir bei amazon als ebook gekauft.

Begonnen habe ich damit am 13.01.2017.

[progressbar heading=“Lesefortschritt:“ wip_title=“Der Glöckner von Notre-Dame“ unit_of_measure=“pages“ your_goal=“474″ current_score=“50″ progress_bar_color=“red“ progress_bar_border=“red“ candy_stripe_options=“animated“ progress_bar_height=“20″ progress_bar_media=“http://www.pandasdiary.de/wp-content/uploads/2017/01/K1600_20170120_165010.jpg“ font_color=“black“ more_information=““ include_hyperlink=““ hyperlink_text=““ hyperlink=““ include_own_progress_bar=““]

Januar 9 2017

Orte aus dem Buch ein Wunschzettel voller Liebe von Jude Deveraux

Hier folgt nun eine Auflistung von Orten aus dem Buch „Ein Wunschzettel voller Liebe“ von Jude Deveraux.

Das Buch spielt in den USA, hauptsächlich in der Stadt Denver in Colorado.

Andere erwähnte Orte außerhalb der USA:

Januar 9 2017

Zitate aus dem Buch Ein Wunschzettel voller Liebe von Jude Deveraux

Wie üblich gibt es hier ein paar Zitate aus dem Buch Ein Wunschzettel voller Liebe von Jude Deveraux.

  • Je länger die Beine und die Haare, desto besser gefallen ihm die Frauen. Schön und dumm, das ist sein Stil.
    • Karen zu Ann (Seite 12)
  • Jeder weint bei der Geburt eines Babys. Die Leute weinen bei allen wahrhaft glücklichen Anlässen, wie Hochzeiten und Verlobungen und der Geburt jedes Babys.
    • Karen zu sich selbst (Seite 15)
  • Er lächelte sie auf die Art an, wie Männer es tun, wenn sie denken, dass eine Frau hübsch ist, es aber irgendwie geschafft hat, ohne Gehirn geboren zu werden.
    • Gedanke von Karen (Seite 42)
  • Liebe ist blind.
    • Rita zu Karen (Seite 80)
  • Heirate die Person, die die Zwillinge auseinanderhalten kann.
    • Grundsatz der Taggerts (Seite 94)
Januar 9 2017

Rezension zum Buch Ein Wunschzettel voller Liebe von Jude Deveraux

Das Buch Ein Wuschzettel voller Liebe von Jude Deveraux habe ich sehr schnell gelesen, da es relativ kurz war. Dies fand ich etwas schade, da es eine sehr schöne Geschichte war. Leider blieb sie so etwas oberflächlich.

Der Titel des Buchs passt auch nicht ganz zur Story, ich hatte mir etwas anderes darunter vorgestellt. Trotzdem war die Geschichte sehr schön. Letztendlich ging es um zwei einsame Seelen, die am Weihnachtsfest zueinander finden und dadurch wurden ihre Wünsche wahr. Das Buch las sich sehr angenehm. 🙂

Januar 8 2017

Lesefortschritt zum Buch Ein Wunschzettel voller Liebe von Jude Deveraux

Nun lese ich das Buch Ein Wunschzettel voller Liebe von Jude Deveraux. Ich hatte es mir im Rahmen des Adventskalenders von Weltbild bei einer ebook-Aktion kostenlos bestellt. 🙂 Da die ebooks von Weltbild nicht geschützt sind, kann man es mit der Bibliothek Calibre umwandeln und auch auf einem amazon kindle lesen. 😉

[progressbar heading=““ wip_title=“Ein Wunschzettel voller Liebe“ unit_of_measure=“positions“ your_goal=“1480″ current_score=“1480″ progress_bar_color=“green“ progress_bar_border=“green“ candy_stripe_options=“simple“ progress_bar_height=“20″ progress_bar_media=“http://www.pandasdiary.de/wp-content/uploads/2017/01/K1600_20170108_135105.jpg“ font_color=“black“ more_information=““ include_hyperlink=““ hyperlink_text=““ hyperlink=““ include_own_progress_bar=““]

Dezember 30 2016

Überraschungspaket von der Autorin V. J. Marin

Bei Facebook nahmen wir an Mirco Nigburs Adventskalender teil und am 18.12. gewann unser Frauchen ein Überraschungspaket der Autorin V. J. Marin. 🙂

Vor Kurzem kam es bei uns an. Der Versand durch Simone Reuß hatte sich aufgrund von Krankheitsfällen verzögert. Es enthielt zwei Badesalze, Schokoweihnachtsmänner, eine Leseprobe des Buches „Mystic End – Der Ruf der Hüter“, ein Notizbuch, einen Kugelschreiber, eine Tasse und einen weihnachtlichen Dekoanhänger von Depot sowie einen winterlichen Früchtetee. Wir haben uns sehr gefreut und die Leseprobe gefiel uns wirklich gut.

Das Buch schein zunächst in der normalen Welt zu spielen und es geht um zwei Jugendliche, doch sie gelangen plötzlich in eine fantastische Welt.

Dezember 16 2016

Zitate aus dem Buch Lindenmond von Mella Dumont

Hier folgt nun eine Sammlung von Zitaten aus dem Buch Lindenmond, dem vierten Band der Colors of Life Reihe von Mella Dumont.

  • Man kann überall leben, wenn man die Sprache der Menschen beherrscht.
    • Valerie zu Jean-Baptiste (Seite 29)
  • Selbstzweifel sind gesund, denn sie bringen uns dazu, Dinge zu hinterfragen. Aber die Dosis macht das Gift, also übertreibe es nicht!
    • Cathy zu Valerie (Seite 57)
  • Schmerz hatte manchmal etwas Reinigendes.
    • Gedanke von Valerie (Seite 66)
  • Manchmal wünschen wir uns etwas so sehr, dass wir gar nicht bemerken, wie wir die Zukunft in die Richtung drängen, die uns vorschwebt.
    • Lukas zu Jean-Baptiste (Seite 70)
  • Die Probleme werden nicht kleiner, wenn wir vor ihnen davonlaufen.
    • Lukas zu Valerie (Seite 93)
  • Liebe ist Hoffnung. Liebe ist Glauben. Aber Liebe ist auch Nichtwissen.
    • Lukas zu Valerie (Seite 115)
  • Die Liebe schenkt uns Lebenswillen. Sie ist der Grund, warum wir auf dieser Welt sind. Es ist unsere Pflicht zu lieben. Besonders uns selbst.
    • Valerie zu den ohnmächtigen Frauen (Seite 342)
  • Wahre Liebe ist geduldig.
    • Lukas zu Valerie (Seite 353)
Dezember 16 2016

Rezension zum Buch Lindenmond von Mella Dumont

Mit Lindenmond von Mella Dumont war ich sehr schnell fertig. Es ist der vierte von fünf Bänden der Reihe Colors of Life.

Da die Figuren alle bekannt sind und der Schreibstil von Mella Dumont mir schon vertraut war, hab ich mich sehr schnell wieder in die Story zurückversetzt und hatte Spaß am Lesen. 🙂

Die Geschichte dreht sich diemal wieder um eine der Mahler-Vorsitzenden, Valerie. In den beiden Clans ist es chaotisch geworden und es kommt nun untereinander, aber auch innerhalb der eigenen Clans immer wieder zu heftigen Auseinandersetzungen. Doch Lukas, der Freund von Valerie, entwickelt eine Methode um Clanmitglieder „umzupolen“ und wendet diese auch an. Eine grausame, doch scheinbar wirkungsvolle Technik.

Ich freue mich schon auf den letzten Teil, Rosenmond. 🙂

Dezember 9 2016

Lesefortschritt zum Buch „Lindenmond“ von Mella Dumont

Nun lese ich den fünften Band der Reihe „Colors of Life“ von Malla Dumont mit dem Titel „Lindenmond“.

Ich habe ihn über amazon als ebook erworben. 🙂

[progressbar heading=““ wip_title=“Lindenmond“ unit_of_measure=“pages“ your_goal=“358″ current_score=“358″ progress_bar_color=“green“ progress_bar_border=“green“ candy_stripe_options=“simple“ progress_bar_height=“20″ progress_bar_media=“http://www.pandasdiary.de/wp-content/uploads/2016/12/20161124_142418.jpg“ font_color=“black“ more_information=““ include_hyperlink=““ hyperlink_text=““ hyperlink=““ include_own_progress_bar=““]

Dezember 9 2016

Orte aus dem Buch „Hummeln im Herzen“ von Petra Hülsmann

Das Buch „Hummeln im Herzen“ von Petra Hülsmann spielt vorwiegend in Hamburg.

Daher gibt es hier eine Karte von Hamburg mit den entsprechenden Orten. 🙂

Hamburg
Hamburg

Dazu gibt es natürlich auch die Legende:

  1. Villa in Blankenese (Amsinckhaus) – 601143°, 9.942902°
  2. Kirche St. Michaelis – Englische Planke 1, 20459 Hamburg
  3. Uniklinik in Eppendorf – Martinistraße 52, 20246 Hamburg
  4. Volksdorf – 649722°, 10.184167°
  5. Rathausturm – Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg
  6. Völkerkundemuseum – Rothenbaumchaussee 64, 20148 Hamburg
  7. Hotel Louis C. Jacob – Elbchaussee 401-403, 22609 Hamburg
  8. Kiez/Reeperbahn
  9. Thai-Karaoke-Schuppen auf der Großen Freiheit – Großen-Freiheit 38-40
  10. Niendorf
  11. Aurel Kneipe in Ottensen – Bahrenfelder Str. 157, 22765 Hamburg
  12. Kemals Imbiss – Imbiss am Grindel, Grindelallee 188, 20144 Hamburg
  13. Sushibar White Lounge – Barmbeker Str. 2, 22303 Hamburg
  14. Susannenstraße im Schanzenviertel
  15. Bar Cliff an der Außenalster – Fährdamm 13, 20148 Hamburg
  16. Literaturhauscafé – Schwanenwik 38, 22087 Hamburg
  17. Nachtasyl, Bar, Thalia Theater – Alstertor, 20095 Hamburg
  18. Sternerestaurant Le Canard – Elbchaussee 139, 22763 Hamburg
  19. Veddel – 516667°, 10.033333°
  20. Wilhelmsburg – 495°, 10.011111°
  21. Standesamt Altona / Rathaus – Platz der Republik 1, 22765 Hamburg
  22. Hamburger Hafen – 54°, 9.982778°
  23. Auswanderermuseum, BallinStadt – Veddeler Bogen 2, 20539 Hamburg
  24. Altonaer Bahnhof – 22765 Hamburg
  25. Hans-Albers-Platz 20359 Hamburg

Der Elbstrand ist nicht eingetragen.

 

Es wurden auch noch andere Orte erwähnt, dies sind folgende:

  • Mauritius
  • England
  • Uni Köln – Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln
  • Irland
  • USA
  • Sylt
  • Nordsee
  • Ostsee
  • Neuengland
  • Berlin
  • Cuxhaven
  • Kopenhagen
  • Afghanistan
  • Argentinien
  • Mallorca