September 18 2016

Rezension zu Colors of Life 4 – Mandelmond

Colors of Life Teil 4 – Mandelmond habe ich bereits beendet. Ich fand das Buch sehr gut geschrieben und unglaublich spannend.

Die vorherigen drei Bände spielten alle um Lina und Leo. Nun hat die Geschichte eine neue Hauptperson: eine Vorsitzende der Mahlers, Valerie. Valerie verliebt sich ebenfalls in einen Wagner. Doch meint er es wirklich ernst mit ihr oder versucht er nur an Infos heranuzukommen?

Die drei anderen Vorsitzenden des Clans verfolgen andere Ziele als Valerie und jede versucht es auf ihre Weise durchzusetzen. Auf einer der kanarischen Inseln bilden sie ein Ausbildungscamp für noch nicht ausgebildete Clanmitglieder, die schon bald zum Köder werden. Es liegt nun an Valerie und Lukas beide Clans zu retten.

Auch wenn es nicht um Lina und Leo ging, waren sie trotzdem Teil der Story und es war wirklich spannend. Mir gefiel das Buch sehr!

September 18 2016

Zitate zum Buch „Colors of Life 4 – Mandelmond“ von Mella Dumont

Hier folgt nun eine kleine Liste mit Zitaten aus „Mandelmond – Colors of Life 4“ von Mella Dumont.

  • Wie konnte man das Porzellan zerdeppern, noch bevor man den Laden betreten hatte?
    • Gedanke von Valerie, Seite 25
  • Aber die Liebe hat nicht nur diese eine Farbe, sie ist so bunt wie die Menschheit.
    • Rede von Valerie auf Angies Hochzeit, Seite 50
  • Wichtige Dinge haben sich noch nie an offizielle Agenden gehalten.
    • Lina zu Valerie, Seite 68
  • Pferde sind wie offene Bücher. Sie zeigen sehr genau, was sie gerade empfinden. Aber man muss ihre Sprache verstehen.
    • Lukas zu Valerie, Seite 72
  • Wenn man das Glück der anderen zerstören will, findet man immer einen Weg.
    • Marie zu Valerie, Seite 78
  • Nichts im Leben ist nur schlecht, alles hat immer auch gute Seiten. Auch wenn wir diese manchmal vor lauter Schmerz nicht sehen wollen.
    • Leo zu Valerie, Seite 81
  • Töten mit schlechtem Gewissen ist auch nicht besser als aus sogenannten niederen Beweggründen.
    • Lukas zu Valerie, Seite 143
  • Man sollte nicht töten, wenn man nicht die Kraft hat, sich den Folgen zu stellen.
    • Lukas zu Valerie, Seite 144
  • Die Menschen balancierten ständig auf einem Dachfirst und konnten jeden Moment abrutschen.
    • Gedanke von Valerie, Seite 170
  • Schwachstellen, die man kennt, kann man nutzen.
    • Valerie zu Leo, Seite 249
  • Es ist wie zu viel Sonne – eigentlich tut sie gut, aber am Abend hast du dir die Haut verbrannt.
    • Cathy zu Valerie, Seite 302
  • Und der Wind war Zeuge ihres Versprechens und trug es aufs Meer hinaus.
    • Seite 311
  • Es liegt an der Gruppendynamik. Sie haben das Gefühl alles schaffen zu können. Groupthink nennt man das.
    • Betty zu Valerie, Seite 317
  • Er hat an dem Ast gesägt, auf dem er saß und wir waren nicht gewillt herunter zu fallen.
    • Marius, Seite 320
  • Jahrelang habe ich mich aus allem herausgehalten und bin den Weg des geringsten Widerstandes gegangen. Es war einfach, aber es war auch bedeutungslos. Jetzt habe ich ein Ziel. Und ich bin bereit, dafür zu kämpfen.
    • Lukas zu Valerie, Seite 358
Juli 19 2016

Rezension zu Colors of Life 3 – Sternenmond

Der letzte Band der Trilogie „Colors of Life“ ist ein wirklich gelungener Abschluss.

Es kommt zu einem alles entscheidenden Kampf zwischen den verfeindeten Clans und alles kommt glücklicherweise in geordnete Bahnen zurück. Doch man muss von einigen Personen Abschied nehmen…

Es ist schade, dass diese Geschichte doch ein jähes Ende gefunden hat und viele Fragen wahrscheinlich unbeantwortet bleiben werden. Doch ich freue mich, dass es mit „Mandelmond“ zumindest eine weitere Story aus der Welt von Lina zu entdecken gilt. 🙂

Juli 19 2016

Zitate aus Colors of Life 3 – Sternenmond

Hier folgt nun wie gewohnt eine Sammlung von Zitaten. Diesmal zum Buch „Sternenmond“, dem letzten Teil der Colors of Life Reihe von Mella Dumont.

  • Über verschüttete Milch soll man sich nicht aufregen.
    • Lina zu Angie (Seite 10)
  • Zerschlage nicht mehr Porzellan, als unbedingt notwendig.
    • Leo zu Lina (Seite 22)
  • Ein jeder kehre vor seiner eigenen Haustür.
    • Lina zu Frau Walter (Seite 25)
  • Vielleicht konnte die sanfte Kraft der Liebe mehr bewirken als jeder Kampf um Leben und Tod.
    • Gedanke von Lina (Seite 50)
  • Schwierige Zeiten sorgen dafür, dass Menschen zusammenhalten.
    • Leo zu Lina (Seite 55)
  • Wenn es einen Gott gibt, dann muss er im oberen Drittel der Kathedrale von Metz wohnen.
    • Lina zu Leo (Seite 151)
  • Wo Macht ist, gibt es auch immer Menschen, die sie missbrauchen.
    • Henning zu Lina (Seite 173)
  • Wir lieben Rosen, suchen ihre Nähe und stechen uns doch ständig an den Dornen.
    • Professor Radelsberger zu Lina (Seite 208)
  • Selbst der beste Arzt der Welt, der eine Krankheit vollständig heilt, wird seinen Patienten irgendwann wiedersehen, wenn der sich das bein bricht. Das nennt man übrigens das Leben.
    • Angie zu Lina (Seite 247)
  • Wir alle rollen unseren Stein.
    • Professor Radelsberger zu Lina (Seite 249)
  • Nur wer fit ist, kann sich um andere kümmern.
    • Professor Radelsberger zu Lina (Seite 275)
  • Wer aufsteht und seine Meinung vertritt, bekommt schnell Gegenwind.
    • Leo zu Lina (Seite 315)
  • Und wer sich im Wind nicht biegt, der bricht.
    • Leo zu Lina (Seite 315)
  • Wenn du selbst keinen Schritt nach vorn gehen kannst, dränge die anderen einen Schritt zurück.
    • Henning zu Lina (Seite 318)
  • Eine der wichtigsten Lektionen im Leben ist, dass wir nicht alles im Griff haben.
    • Leo zu Lina (Seite 360)
  • Ein Drache steigt gegen den Wind auf.
    • Leo zu Lina (Seite 360)
Juli 6 2016

Lesefortschritt zu Colors of Life 3 – Sternenmond

Nun lese ich den letzten Teil der Colors of Life – Trilogie „Sternenmond“ von Mella Dumont. Ich habe ihn mir als ebook über amazon prime ausgeliehen.

[progressbar heading=““ wip_title=“Sternenmond“ unit_of_measure=“pages“ your_goal=“368″ current_score=“368″ progress_bar_color=“green“ progress_bar_border=“green“ candy_stripe_options=“simple“ progress_bar_height=“20″ progress_bar_media=“http://www.pandasdiary.de/wp-content/uploads/2016/07/K1600_20160713_183519.jpg“ font_color=“black“ more_information=““ include_hyperlink=““ hyperlink_text=““ hyperlink=““ include_own_progress_bar=““]

Mai 29 2016

Orte zum Buch Colors of Life – Lavendelmond

Hier folgt nn eine Liste von Orten aus dem zweiten Teil der

Colors of Life Reihe: Lavendelmond

Das Buch spielt vorrangig in Trier und der näheren Umgebung in Rheinland-Pfalz.

  • Trier
    • Uni Trier (Psychologie) , Campus I, Universitätsring 15, Gebäude D, 54296
    • Trier-Tarforst, 49.741389°, 6.699722°
    • Jugendherberge an der Mosel (DJH, Jugendherberge Trier), An der Jugendherberge 4, 54292
    • Coyote Cafè: Kokosnusscreme, Fajitas, Erdbeer-Margarita, Nikolaus-Koch-Platz 5, 54290
    • Café Ecke Nagelstraße und Sparkasse (nicht herausgefunden)
    • Café Mondo, Mondo del Caffè, Fahrstraße 10, 54292
    • Blesiusgarten, Olewiger Str. 135, 54295
    • Bushaltestelle Porta Nigra, Porta-Nigra-Platz, 54290
    • Treppe Trierer Touristeninfo, Simeonstraße 55, 54290
    • Hauptmarkt, 49.756667°, 6.641111°, 54290
    • Amphitheater, Bergstraße 45, 54295
    • Kletterhalle im Industriegebiet (Cube Trier), Diedenhofener Str. 27, 54294
    • Petrisberg, Sickingenstraße 11, 54296, 49.7525°, 6.663333°
    • Kreisverkehr (49°44’54.9″N 6°38’33.0″E) an den Kaiserthermen, Weberbach 41, 54290
    • Trier-Nord (49.766944°, 6.656111°) Wing Tsun, Thyrsusstraße 15
    • Hotel Plaza, Lobby, Hotel Park Plaza, Nikolaus-Koch-Platz 1, 54290
    • Frankenturm, Dietrichstraße 3, 54290
    • Rindertanzstraße, 54290
    • Café Razen, Konditorei, Sichelstraße 26, 54290
    • Kranenufer, Alter Krahnen, 49.756297°, 6.629086°
    • Römerbrücke, 49.751944°, 6.626667°, Statue des heiligen Nikolaus – Pfeiler
    • Lucky’s Luke, Luxemburger Str. 6, 54294
    • St.Barbara Ufer, Südallee, 54290
    • Brüderkrankenhaus, Nordallee 1, 54292
    • Pacelliufer, 54290
Karte der Orte in Trier Colors of Life Lavendelmond
Orte in Trier Colors of Life Lavendelmond
  • 82377 Penzberg, Bayern, 47.75°, 11.366667°
  • München
    • Viktualienmarkt 3, 80331
    • Christmette
    • Christkindlmarkt, Marienplatz, 80331
  • Frankfurt am Main
    • Café an der Hauptwache (50.113462°, 8.678775°), An der Hauptwache 15, 60313 Frankfurt am Main
  • Mallorca
  • England
    • London
    • Leicester
  • Edinburgh (Schottland)
  • Kaiserslautern (Rheinland-Pfalz)
  • Ralingen (Rheinland-Pfalz)
  • New York
  • Dubai
  • China
  • Köln
  • Barcelona
  • Luxemburg
    • Le Place d’Armes: Honeymoon Paket, 18 place d’Armes, 1136
    • Place d’armes, Weihnachtsmarkt, 1136
    • Place de la Constitution, Weihnachtsmarkt, Riesenrad, 1143
    • Goldene Frau, Gelle Fra, Place de la Constitution, 1478
    • Petruss-Tal
    • Unterstadt (Grund), 49.61°, 6.136667°
    • Altstadt, um Place d’Armes
    • l’Ilot Gastronomique du Feschmaart 32, rue de l’eau, 1449
    • Brasserie du Cercle: Regenwasserbrunnen, Roastbeef, 2 Rue des Capucins, 1313
    • Palais, 49.610972°, 6.132778°
    • Caves Gourmandes,  32, rue de l’Eau, 1449
Karte der Orte in Luxemburg aus Colors of Life Lavendelmond
Orte in Luxemburg aus Colors of Life Lavendelmond
  • Beßlich, 54309 Newel (Rheinland-Pfalz)
  • Parkplatz mitten im Meulenwald, 54343 Föhren
  • Berlin
  • Konz (Rheinland-Pfalz)
  • Südfrankreich
    • Provence Roussillon, Provence-Alpes-Côte d’Azur, Vaucluse
    • Marseille, Provence-Alpes-Côte d’Azur, Bouches-du-Rhône
    • Camping de L’Espiguette, Route de l’Espiguette, 30240 Le Grau-du-Roi

 

Merken

Merken

Merken

Mai 29 2016

Lavendelmond – Rezension

Heute habe ich „Lavendelmond“ beendet.

Es gehört zum Fantasy-Genre und war ebenso wie der erste Teil der „Colors of Life“ Reihe von Mella Dumont sehr spannend.

Allerdings gefiel mir der erste Teil trotzdem besser. Der zweite Band war teilweise etwas oberflächlich gehalten und so ging die Story sehr schnell voran und Dinge, die mir wichtig erschienen wurden sehr kurz gehalten und dadurch fehlte der Tiefgang, was schade ist…

Da ich nicht alles aus dem ersten Teil vorweg nehmen möchte, nur ganz kurz zum Inhalt. Die Story spielt in Trier und es geht um eine junge Studentin, die besondere Fähigkeiten hat. Sie kann Auren und somit die Stimmung von Menschen sehen und befindet sich in der Ausbildung. Sie lernt beispielsweise, wie man die Gefühle anderer verändern kann und wie sie sich selbst vor dieser Manipulation schützen kann. Sie ist mit dem Sohn aus einer verfeindeten Familie zusammen, die eine ähnliche Fähigkeit haben. Da sie ein Paar sind, sind sie vielen ein Dorn im Auge und müssen so einige Hindernisse überwinden.

Vor allem das Finale war sehr kurz gehalten und schien wie abgehackt. Ich hoffe nun, dass der dritte Teil der Trilogie wieder besser wird.

Mai 24 2016

Colors of Life 2 – Lavendelmond

Da ich einen Kindle Paperwhite habe, nutze ich das Angebot von Amazon Prime Student und kann mir jeden Monat kostenlos ein Buch ausleihen.

Diesen Monat habe ich mir den zweiten Band der Reihe „Colors of Life – Lavendelmond“ von Mella Dumont ausgeliehen.

[progressbar heading=““ wip_title=“Lavendelmond“ unit_of_measure=“pages“ your_goal=“346″ current_score=“346″ progress_bar_color=“green“ progress_bar_border=“green“ candy_stripe_options=“simple“ progress_bar_height=“20″ progress_bar_media=“http://www.pandasdiary.de/wp-content/uploads/2016/05/K1600_20160526_191640.jpg“ font_color=“black“ more_information=““ include_hyperlink=““ hyperlink_text=““ hyperlink=““ include_own_progress_bar=““]