Juni 29 2016

Rezension zum Buch Die unglaubliche Reise ins Universum

Hier folgt nun meine Rezension zu Teil 2:

Die unglaubliche Reise ins Universum

von Lucy und Stephen Hawking.

Die zwei Kinder Annie und George sind diesmal in den USA unterwegs, wo Annies Vater in der Globalen Weltraumorganisation mitarbeitet.

George ist in seinen Ferien zu Besuch, da Annie dringende Hilfe benötigt. Wie sich herausstellt hat sie eine Botschaft aus dem Weltall, vermutlich von Aliens bekommen. In der Botschaft steht, dass die Erde vernichtet wird, wenn die Nachricht ignoriert werden sollte. Da die Kinder dies verhindern wollen, begeben sie sich einmal mehr auf eine abenteuerliche Reise durch das Weltall. Hilfe bekommen sie von einem neuen Freund, der ein Computergenie ist. Durch sein Fachwissen können sie durch ein Portal entwischen und machen eine Schnitzeljagd quer durchs Universum, von einer Nachricht zur nächsten, bis sie plötzlich keine weitere mehr finden. Dafür hat Annies Vater und ein Feind sie ausfindig gemacht… Gibt es wirklich Leben im Weltall? Dies ist die Frage, mit der sich das Buch beschäftigt und das derzeitige Wissen mit zahlreichen Bildern und Informationen auch Kindern nahelegt.

Besonders schön ist der Gedanke, dass Stephen Hawking als Vorbild für Annies Vater Eric gedient hat, denn Eric steckt voller Wissen.

Juni 23 2016

Rezension zum Buch Der geheime Schlüssel zum Universum

Das Buch

“Der geheime Schlüssel zum Universum”

als große illustrierte Ausgabe von Lucy und Stephen Hawking ist ein Kinderabenteuer.

Es ist der erste Teil der Trilogie. Die Hauptperson des Buchs ist ein kleiner Junge namens George, der ein tristes Leben führt da seine Eltern Ökos sind und ihm alles verbieten, woran Kinder Spaß haben.

Doch eines Tages trifft er seine neuen Nachbarn: ein kleines Mädchen und ihren Vater. Wie sich herausstellt haben sie einen superintelligenten Computer, mit dem man Ausflüge an beliebige Stellen des Weltalls unternehmen kann.

Doch George plaudert dieses Geheimnis unbedacht aus und ein Feind stellt ihnen eine Falle. So gerät der Nachbarsvater in ein schwarzes Loch und scheint hoffnungslos verloren.

 

Das Buch enthält sehr viele Informationen zum Thema Weltall und veranschaulicht diese Themen sehr gut. Die große illustrierte Ausgabe enthält zusätzlich sehr viele Aufnahmen aus dem Weltall und es sind wirklich atemberaubende und einzigartige Fotos.