Juni 1 2021

Pandas erster Restaurantbesuch nach dem Lockdown

Heute war es endlich soweit! Nach der langen Zeit des Lockdowns, den wir mit Kochen, Liefer- und Abholdiensten überbrückt haben, ging es heute Abend endlich mal wieder in ein Restaurant. :mrgreen:

Da wir momentan ja Urlaub auf Fehmarn machten, hatten wir uns für das Restaurant “Zum Haifisch” in Burg entschieden und in weiser Voraussicht auch einen Tisch reserviert. Obwohl wir am Telefon darauf hingewiesen wurden, dass wir einen aktuellen Coronatest oder einen Impfpass vorzeigen müssen, schien das im Restaurant selbst eher nebensächlich zu sein, was uns doch etwas irritierte. 😳 Allerdings sollten wir uns unbedingt mit der Luca-App registrieren, was wir auch gleich taten.

Restaurant "Zum Haifisch"
Restaurant “Zum Haifisch”

Die Tische waren durch Plexiglasscheiben voneinander getrennt, standen ansonsten aber sehr nah beieinander. Im Innenraum waren aber noch genügend Tische frei. Wir wurden freundlich bedient, es dauerte aber alles ein Weilchen, sodass wir, als das Essen kam, schon ziemlich hungrig waren. 😯

Ronnie hatte sich für die Scholle mit Speck und Bratkartoffeln von der Saisonkarte entschieden. Ich wählte kurzerhand den Piratenteller mit einem Garnelenspieß, gebratenem Dorsch- und Rotbarschfilet, Aioli, Salat und ebenfalls Bratkartoffeln. Es schmeckte uns sehr gut. Mein Lieblingsbärchen hatte anschließend sogar noch freie Kapazitäten und gönnte sich noch einen Blaubeerpfannkuchen mit Vanilleeis und Sahne, von dem ich gerne probierte. 🙂

Wir waren nach unserem Besuch angenehm gesättigt und können jedem, der zu Besuch auf Fehmarn ist, nur empfehlen dem Haifisch einen Besuch abzustatten! 🙂

Schlagwörter: , , , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht1. Juni 2021 von Ana in Kategorie "Deutschland", "Reiseziele", "Restaurants", "Rezensionen", "Schleswig-Holstein

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.