November 8 2020

Mit Connys Lierferservice durch schwere Zeiten

So langsam haben auch wir die Nase voll davon, dass man nichts mehr machen kann und obwohl es uns Zuhause gut gefällt und uns selten langweilig wird, brauchten wir unbedingt mal eine Abwechslung vom Alltag. 😮

Daher kam es uns grade recht, dass einige Restaurants in Bad Segeberg und der näheren Umgebung nun einen Abhol- oder Lieferservice anbieten. So zum Beispiel auch Connys Weinwirtschaft. Dort wollten wir schon lange mal essen gehen, waren aber aus ungeklärten Gründen noch nicht dazu gekommen! 😳 Nach einem Blick auf die Speisekarte, griffen wir kurzerhand zum Telefon und bestellten uns für den heutigen Sonntagabend etwas zu futtern. 🙂

Wir riefen gegen 18:00 Uhr dort an und gaben unsere Bestellung auf. Uns wurde mitgeteilt, dass es eine Stunde dauern wird, bis das Essen bei uns eintrifft. Aber wir waren ja nun vorgewarnt und überbrückten die Wartezeit mit Netflix. Doch als es 19:10 Uhr wurde und dann noch mehr Minuten vergingen, bekamen wir doch allmählich Hunger. Um 19:20 Uhr kam dann das rettende Klingeln und unser Essen wurde gebracht.

Ronnie hatte sich für die gebratene Entenbrust mit Orangensoße, hausgemachtem Rotkohl, Salzkartoffeln und Preiselbeerpfirsch entschieden. Ich bekam die Garnelen mit Tagliatelle, Blattspinat und Gorgonzolasauce. Es war alles weitestetgehend separat verpackt und noch angenehm warm. Meine Portion war allerdings wahnsinnig groß und reichte locker für zwei Tage. :mrgreen: Somit war dann auch der relativ hohe Preis in Ordnung. 😀

Geschmacklich waren wir beide sehr begeistert und hoffen, dass das Connys der Krise standhält und wir bald mal wirklich dort einkehren können! 🙂

Schlagwörter: , , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht8. November 2020 von Ana in Kategorie "Deutschland", "Lieferservice", "Reiseziele", "Restaurants", "Rezensionen", "Schleswig-Holstein

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.