September 2 2020

Pandas erster Abend in Zwickau – Besuch im Burger 25

Da wir heute unsere Ferienwohnung gewechselt haben, mussten wir uns natürlich erst einmal einen Überblick über die neue Stadt verschaffen. Nachdem wir also einen ausgiebigen Bummel durch Zwickau gemacht hatten, war es Zeit zum Abendessen. Auf Anraten unserer Vermieterin statten wir deshalb dem Burger25 einen Besuch ab.

Das Burger25
Das Burger25

Nachdem wir uns die Speisekarte angeschaut hatten, entschied Ana sich für einen Italian Wrap mit sechs Mozzarella Sticks und einer Sprite. Ich entschied mich für den Burger “Der Urige”, mit Eisbergsalat, Rindfleisch, Tomate, roten Zwiebeln, saurer Gurke, doppeltem Bacon, doppeltem Käse und Spiegelei im Vollkornbrötchen. Dazu wählte ich Wedges und ein Radler.

Danach setzten wir uns an einen Tisch in dem relativ neuen Restaurant. Wir mussten auch nicht lange warten, bis unser Essen fertig war. Wie so oft bekam man nach der Bestellung einen Pager mit, der vibriert und blinkt wenn das Essen abholbereit ist.

Es schmeckte uns beiden sehr gut und sättigte auch angenehm. 🙂 Wer also einmal nach Zwickau kommt und noch ein schnelles, leckeres Abendessen sucht ist hier genau richtig! 😉


Schlagwörter: , , , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht2. September 2020 von Ronnie in Kategorie "Deutschland", "Reiseziele", "Restaurants", "Rezensionen", "Sachsen

Über den Autor

Ich bin ein roter Panda. Ursprünglich stamme ich aus dem Zoo Blijdorp in Rotterdam, wo meine Menschen mich entdeckten und mitnahmen. Seitdem lebe ich bei ihnen und lernte dort meine Ana kennen. Ich kann natürlich nicht wirklich sprechen, sondern kommuniziere telepathisch. Zudem besitze ich geheime Ninja-Fähigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.