November 29 2019

Pandas in der Weihnachtsbäckerei – Kokosmakronen

Endlich ist die Weihnachtszeit da und natürlich backen auch kleine Pandas ihre Plätzchen selber. 😉

Das Rezept für die Kokosmakronen stammt aus einem kleinen Backbuch “Stollen, Kipferl & Co.” von RWE.

Zutaten für ca. 45 Stück:

  • 400g Marzipanrohmasse
  • 250g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 5 Eiweiß
  • 2 EL Zitronensaft
  • 200g Kokosraspeln

Zubereitung:

  1. Marzipanrohmasse, Puderzucker und Eigelb mit dem Rührgerät verkneten
  2. Eiweiß steif schlagen
  3. Marzipanmischung, Zitronensaft und Eiweiß locker vermengen
  4. Teig in etwa walnussgroßen Häufchen auf ein Backpapier belegtes Backblech verteilen
  5. Makronen bei 150° Umluft ca. 20min backen, bis sie leicht gebräunt sind

Insgesamt hat die Zubereitung gut geklappt, allerdings konnten wir den Teig in den Händen zu Kugeln formen. Vermutlich haben wir die einzelnen Komponenten nicht vorsichtig genug vermengt. 😳

Trotzdem sind die Makronen hervorragend gelungen und super saftig und lecker. 🙂

Kokosmakronen
Kokosmakronen

Schlagwörter: , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht29. November 2019 von Ana in Kategorie "Rezeptbuch", "Weihnachtsbäckerei

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.