Mai 31 2018

Rezept für Lachs-Lasagne

Zum Abendbrot gab es heute seit einer Weile mal wieder ein Rezept aus dem GU Kochbuch Aufläufe. Das Rezept für die Lachs-Lasagne ist auch auf Küchengötter zu finden.

Zutaten für 4 Portionen

  • 6EL Butter
  • 6EL Mehl
  • 3/4l Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 400g Lachsfilet
  • 350g Lasagneblätter ohne Vorkochen
  • 100g Parmesan
  • Öl

Zubereitung

  1. für die Béchamelsauce Butter in einem Topf schmelzen
  2. Mehl hinzufügen und unter Rühren goldgelb anschwitzen
  3. nach und nach Milch hinzugeben und mit dem Schneebesen durchrühren
  4. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
  5. alles 5min köcheln lassen
  6. falls Klümpchen vorhanden sind, mit dem Pürierstab pürieren
  7. Basilikum waschen, in feine Streifen schneiden und unter die Sauce rühren
  8. Lachsfilet in 1cm breite Streifen schneiden
  9. Backofen auf 190° vorheizen
  10. Auflaufform mit etwas Öl einfetten
  11. Boden mit etwas Sauce bedecken
  12. abwechselnd Lasagneblätter, Sauce und Fisch einschichten, jeweils salzen und pfeffern
  13. als letzte Schicht Sauce nutzen
  14. Käse reiben und darüber streuen
  15. im Ofen bei 170° Umluft etwa 40min backen

Leider vergaßen wir bei der Zubereitung den basilikum und so war es etwas grünzeug- und geschmacklos, aber trotzdem lecker. 😳


Schlagwörter: , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht31. Mai 2018 von Ana in Kategorie "Auflauf", "Fisch", "Pasta", "Rezeptbuch

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.