Mai 25 2018

Rezept für Hähnchen-Döner mit Ofengemüse im Fladenbrot

Am heutigen Abend wurde es Zeit für das zweite Rezept der aktuellen Kochbox von Hello Fresh. Seit Kurzem gibt es bei Hello Fresh Rezepte für die man beisielsweise eine zusätzliche oder doppelte Fleischration bekommen kann. Das kostet natürlich einen geringen Aufpreis, aber wir wollten das mal testen.

Daher hatten wir uns Hähnchen-Döner mit Ofengemüse im Fladenbrot mit Knoblauchjoghurt und Tomaten-Hirtenkäse-Crème bestellt. Der extra Leckerbissen daran waren die würzigen Hähnchenspieße. Leider befindet sich das Rezept mit dem Upgrade nicht im Rezeptarchiv, sondern nur die vegetarische Variante… 🙁

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 280g Hähnchenbrustfilet
  • 4g Zauberstab Gewürzmischung (kann man bei Spicebar kaufen)
  • 150g Joghurt
  • 4-6 Holzspieße
  • 150g Hirtenkäse
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 10g Dill und Petersilie
  • 1/2 EL Tomatenmark
  • 1 Fladenbrot
  • 1 Gurke
  • 1 Tomate
  • 75g Pflücksalat
  • Salz
  • Pfeffer

Außer Salz und Pfeffer bekamen wir alles mit der Kochbox geliefert. Heute hatten wir auch den ersten Transportunfall. Die Gurke war nämlich etwas zerdrückt und durchgebrochen. 😯

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen
  2. Zucchini waschen, Enden abschneiden und in 1,5cm große Stücke schneiden
  3. rote Zwiebel schälen und achteln
  4. rote Paprika in mundgerechte Stücke schneiden
  5. Hähnchenbrust klein schneiden
  6. Hähnchenstücke, Gewürzmischung, Salz und 2EL Joghurt vermengen
  7. Fleisch abwechselnd mit ein paar Gemüsestücken auf die Spieße stecken
  8. restliches Gemüse in eine kleine Auflaufform geben, Hälfte des Hirtenkäse darüberbröseln, salzen und pfeffern und im Backofen auf der vorletzten Schiene 8min garen
  9. Knoblauch schälen und in eine kleine Schüssel pressen
  10. Dill und Petersilie waschen und fein hacken
  11. Kräuter, Knoblauch und Hälfte des restlichen Joghurts verrühren, salzen und pfeffern
  12. Hähnchenspieße auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit dem Gemüse nochmals 5min garen
  13. restlichen Hirtenkäse mit einer Gabel zerdrücken
  14. Tomatenmark und restlichen Joghurt hinzufügen und verrühren, salzen und pfeffern
  15. das Fladenbrot ebenfalls 8min mit in den Ofen geben
  16. Gurke und Tomate in dünne Scheiben schneiden
  17. Fladenbrot vierteln, aufschneiden mit Tomaten-Hirtenkäse-Crème und Joghurtdip bestreichen
  18. Fladenbrot mit Salat, Tomaten und Gurken belegen und zum Schluss etwas Ofengemüse hineingeben

Die Hähnchenspieße waren sehr saftig und durch die Marinade mit dem Joghurt überaus würzig. 🙂


Schlagwörter: , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht25. Mai 2018 von Ana in Kategorie "Fleisch", "Gemüse", "Rezeptbuch

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.