Mai 13 2018

Besuch im Schmetterlingshaus

Das Schmetterlingshaus am Burggarten befindet sich in einem Flügel des Palmenhauses und beherbergt, natürlich, Schmetterlinge. 😉

Der Burggarten befindet sich hinter der Albertina und liegt somit im Zentrum Wiens und ist fußläufig bequem zu erreichen.

Der Eintrittspreis liegt bei 7€ und dann geht es hinein in die eher kleine, aber sehr warme und feuchte Halle. Zum Glück war es heute auch draußen sehr warm und so beschlug unsere Kamera nicht und wir konnten problemlos Fotos machen. 🙂 Die Schmetterlingshalle verfügt nur über schmale Pfade, die um einen Teich herum führen und so wurde es schnell eng, obwohl eher wenig Leute zu Besuch waren. Zusätzlich gab es Höhlengänge und auch einen Pfad nach oben, auf den wir uns aber nicht trauten. 😳

Insgesamt fanden wir die Halle sehr gepflegt. Die Pflanzen sahen ebenso wie die Schmetterlinge gepflegt aus und alles blühte hübsch. In ein paar Glaskästen hingen verpuppte Raupen, aus denen Falter schlüpften.


Schlagwörter: , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht13. Mai 2018 von Ana in Kategorie "Österreich", "Reiseziele", "Rezensionen", "Sehenswürdigkeiten", "Tierparks

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.