April 21 2018

Rezept für Radicchio und Birnen mit Gorgonzola überbacken

Heute wollten wir mal ein Rezept mit Radicchio ausprobieren und suchten uns dafür das Rezept Radicchio und Birnen mit Gorgonzola überbacken von Küchengötter aus. Dieses Rezept erschien auch in einem Kochbuch von GU.

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Raddicchioköpfe (etwa 350g)
  • Salz
  • 2 Birnen
  • 100g Gorgonzola
  • 2EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2EL Zitronensaft
  • 2EL Pinienkerne oder eine Handvoll Walnusskerne

Zubereitung

  1. die äußeren Blätter vom Raddicchio entfernen und die Köpfe waschen
  2. Köpfe vierteln oder achteln, den Strunk keilförmig ausschneiden
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen
  4. Raddicchio darin bei mittlerer Hitze etwa 5min anbraten, dabei gelegentlich wenden
  5. mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
  6. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in dickere Scheiben schneiden
  7. Birnen mit Zitronensaft vermengen
  8. Gorgonzola würfeln
  9. Radicchio und Birnen in einer Auflaufform vermengen
  10. Gorgonzola und Nüsse darüber streuen
  11. im vorgeheizten Ofen bei 200° Umluft 10-12min überbakcen bis der Käse goldbraun ist

Wir fanden die Birnen mit dem Gorgonzola sehr lecker, jedoch schmeckte uns der bittere Radicchio überhaupt nicht. 🙁


Schlagwörter: , , , , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht21. April 2018 von Ana in Kategorie "Auflauf", "Gemüse", "Rezeptbuch

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.