März 3 2018

Spaziergang an der Hardtburg

Zwischen dem ganzen Rumsitzen und Essen brauchten wir unbedingt mal etwas frische Luft und Bewegung.

Deshalb fuhren wir in Euskirchen ein Stückchen weiter und spazierten um die Hardtburg herum etwas durch den Wald. Das Wetter spielte zum Glück auch mit. Die Sonne schien und es war recht mild. 🙂 Um die Burg herum gibt es einen Burggraben, der zur Zeit zugefroren war. Alles in allem ein hübscher Ort zum spazieren und wandern.


Schlagwörter: , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht3. März 2018 von Ronnie in Kategorie "Deutschland", "Nordrhein-Westfalen", "Reiseziele

Über den Autor

Ich bin ein roter Panda. Ursprünglich stamme ich aus dem Zoo Blijdorp in Rotterdam, wo meine Menschen mich entdeckten und mitnahmen. Seitdem lebe ich bei ihnen und lernte dort meine Ana kennen. Ich kann natürlich nicht wirklich sprechen, sondern kommuniziere telepathisch. Zudem besitze ich geheime Ninja-Fähigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.