Oktober 29 2016

Mittagessen im Brunnenhof

Da uns das Essen im Restaurant Brunnenhof des Central Hotels Kaiserhof sehr gut geschmeckt hatte, aßen wir dort nochmal zum Abschied. 🙁

[codepeople-post-map]

Das Restaurant liegt im Keller des Hotels und es führt eine Treppe hinab. Einen Fahrstuhl gibt es nicht. Jedoch kann man als Rollstuhlfahrer über den Personalaufzug etwas umständlich hinunter gefahren werden. Diesen Service nahmen wir daher in Anspruch.

Es wurde extra ein großer Sechsertisch für uns zusammengestellt und wir konnten ohne vorherige Reservierung zu Mittag essen. 🙂 Unser Tisch war sogar direkt am Fenster auf den Brunnen und Forellenteich.

Ronnie bestellte sich das Jägerschnitzel mit Bratkartoffeln und ich entschied mich für das Wiener Schnitzel mit einem Kartoffel-Gurken-Salat. Das Jägerschnitzel war aus Schweinefleisch und es gehörten Champignons dazu. Meins war ein echtes Wiener Schnitzel aus Kalbfleisch mit Preiselbeeren und Zitrone.

Wie auch beim ersten Mal, waren wir sehr zufrieden. Alles hat wirklich sehr lecker geschmeckt. Die Kellnerin war sehr freundlich, wir mussten aber eine Weile warten.

Schlagwörter: , , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht29. Oktober 2016 von Ana in Kategorie "Deutschland", "Hannover", "Niedersachsen", "Reiseziele", "Restaurants", "Rezensionen

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.