Oktober 29 2016

100 Jahre Disney on Ice

Zum krönenden Abschluss für die Jahre in Hannover, besuchten wir heute Abend die Vorstellung 100 Jahre Disney on Ice in der Tui Arena auf dem Expogelände in Hannover.

[codepeople-post-map]

Die Tickets hatte Ronnie mir Anfang des Jahres geschenkt. 🙂 Der Einlass war um 17:30 Uhr. Wir waren etwa 18:00 Uhr vor Ort. Der Parkplatz lag ein wenig weiter weg und kostete nochmal 5€. Der Einlass ging dann recht schnell und wir mussten kaum anstehen. Unsere Kamera durften wir glücklicherweise mitnehmen. 😀

Im Foyer gab es viele Verkaufsstände mit Disney-Artikeln. Wir kauften uns ein Programmheft und eine Tüte für 11€ und es gab noch eine Rose obendrauf. 😛 Es gab auch einen Fotostand, an dem sich fotografieren lassen konnte. Eigene Fotos waren nur mit vorherigem Kauf gestattet, was uns natürlich ermöglicht wurde. :mrgreen:

Unsere Jacken schlossen wir in einem Schließfach ein. Kurz vor Beginn der Show suchten wir dann unsere Plätze auf und setzten uns glatt in den flaschen Rang! Daher mussten wir nochmal umziehen.

Eisfläche
Eisfläche

Disney on Ice begann dann pünktlich um 19:00 Uhr mit einem Auftakt und Mickey und Minnie Mouse führten durch das Programm.

Es wurde dann durch einige der schönsten Disney-Geschichten geführt, da Goofy und Donald Duck eine Idee für ihren eigenen Film suchten.

Die erste Geschichte war “Pinocchio“.

Danach ging es in die Tiefen des Ozeans und zwar mit “Findet Nemo“.

Als Nächstes wurde das Märchen “Die Schöne und das Biest” gezeigt.

Dieses Märchen bildet den Auftakt für den Einzug aller Märchenpaare.

Als Letzte Geschichte vor der Pause wird “Die Eiskönigin” gezeigt. Dieser Geschichte wird wesentlich mehr Platz zugestanden und sie wurde wirklich sehr schön umgesetzt. Es passt natürlich auch perfekt zu Disney on Ice. 🙂

Danach gab es eine etwa zehnminütige Pause.

Anschließend wurde das Märchen von Aladdin gezeigt.

Der nächste Programmteil zeigte die Toy Story.

Anschließend wurden wir nach China geführt und die Geschichte von Mulan wurde gezeigt.

Als krönenden Abschluss führt Disney on Ice “König der Löwen” vor.

Am Ende kamen nochmal alle Mitwirkenden auf die Eisfläche und es gab ein kleines Feuerwerk. 😉

Wir fanden Disney on Ice sehr schön! Es war natürlich extrem gekürzt und für den Preis hätte eine halbe Stunde oder eine Stunde länger auch nicht geschadet. Anderthalb Stunden Programm sind schon recht mager.

Toll waren vor allem auch die schönen glitzernden Kostüme. 😀


Schlagwörter: , , , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht29. Oktober 2016 von Ana in Kategorie "Rezensionen", "Show

Über den Autor

Mein Name ist Anastasia, aber alle nennen mich nur Ana. Eigentlich bin ich schon über 10 Jahre alt, aber da ich neu entdeckt wurde, bin ich am 12.09.2015 quasi neugeboren. Ich bin etwa 12cm groß und bin ein Großer Panda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.