Juni 7 2016

Alice hinter den Spiegeln

Da heute Kinotag war, nutzten wir dies aus und besuchten das Cinemaxx in Hannover.

[codepeople-post-map]

Wir haben uns den zweiten Teil von “Alice im Wunderland” angeguckt. Er heißt “Alice hinter den Spiegeln”. Grundlage für den Film war der Klassiker von Lewis Carroll. Die Fortsetzung spielt ein paar Jahre später und hat einen guten Anschluss zum Vorgänger. Alice ist mittlerweile in die Fußstapfen ihres Vaters getreten und ihr Verhältnis zu ihrer Mutter leidet darunter. Da sie im vorherigen Teil den Heiratsantrag von Haymitch abgelehnt hat, steht sie mit ihm auf Kriegsfuß und er versucht ihr ihre Existenz abzuluchsen. Doch Alice flieht und gerät in ein weiteres Abenteuer. Da sie durch einen Spiegel ins Wunderland geht, lautet der Titel wohl Hinter den Spiegeln. Ihr Freund der Hutmacher ist in Gefahr. Dieser wird von Johnny Depp erstklassig verkörpert. Er ist in einer Depression gefangen und sehnt sich seine Familie zurück. Doch um diese zu finden muss Alice mit altbekannten Freunden auf eine Reise durch die Zeit und gerät dabei auch mit ihrer Erzfeindin der Herzkönigin aneinander.

Besonderes Highlight für uns war die Widmung des Filmes an den verstorbenen Freund Alan Rickman.

Der Film ist wirklich sehenswert. Ein fantastisches und farbenfrohes Spektakel.

 

Unser Bewertungsformular zum Film Alice hinter dem Spiegel
Unsere Bewertung

Schlagwörter: , , ,
Copyright 2018 by Ronnie & Ana. All rights reserved.

Veröffentlicht7. Juni 2016 von Ronnie in Kategorie "Filme", "Rezensionen

Über den Autor

Ich bin ein roter Panda. Ursprünglich stamme ich aus dem Zoo Blijdorp in Rotterdam, wo meine Menschen mich entdeckten und mitnahmen. Seitdem lebe ich bei ihnen und lernte dort meine Ana kennen. Ich kann natürlich nicht wirklich sprechen, sondern kommuniziere telepathisch. Zudem besitze ich geheime Ninja-Fähigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.