April 27 2017

Unser Besuch im Restaurant am Ihlsee

Heute Abend gingen wir ganz fein essen! 😯
Wir besuchten nÀmlich das Restaurant am Ihlsee in Bad Segeberg.

GlĂŒcklichweise waren noch einige Tische frei, sodass wir auch ohne Reservierung noch einen schönen Platz bekamen. Vor dem Essen durften wir uns noch einen Salat am Buffet zusammenstellen.  Ana hatte Tomaten-, Gurken-, Nudel- und einen Mischsalat mit Gurken, Mais, Paprika und Feta. Als Hauptgang bestellte sie sich Bandnudeln mit Lachs in einer Pernod-Sahnesauce und eine Bitter Lemon. Die Portion war so groß und schmeckte aber so lecker, dass sie sich den Rest einpacken ließ. 😯

Ich wĂ€hlte Tomaten- und Gurkensalat mit Mais und Feta als Vorspeise und als Hauptgang Paniertes Schnitzel „Wiener Art“ mit Zitrone und Bratkartoffeln, dazu trank ich einen Ginger Ale. Das Essen war zwar etwas teurer, schmeckte aber dafĂŒr auch sehr gut!

Nach dem leckeren Essen, machten wir noch einen Spaziergang durch den angrenzenden Ihlwald (einer sehr noblen Wohngegend!).

Katgeorie:Restaurant, Restaurants & CafĂ©s | Kommentare deaktiviert fĂŒr Unser Besuch im Restaurant am Ihlsee
April 24 2017

Unser Besuch im Herzberg’s Restaurant in Scharbeutz

Da wir 2 Umzugshelfer zu Besuch hatten, luden wir sie zum Abendessen ins Herzberg’s Restaurant in Scharbeutz ein.

Weil es uns beim ersten Mal so gut gefallen hat, wollten wir unseren GĂ€sten das Restaurant vorstellen. Zum GlĂŒck hatten wir vorher einen Tisch reserviert, denn es war fast ausgebucht.

Vorweg bekamen wir aufs Haus kleine frische Brötchen mit einer Knoblauch-KrÀuter-Sauce.

Kleine Brötchen mit Knoblauch-Dip
Kleine Brötchen mit Knoblauch-Dip

Ana bestellte sich die Tagesempfehlung: Gebratenes Rotbarschfilet im KrĂ€utercrĂȘpemantel auf FrĂŒhlingsgemĂŒse an Szechuan-Pfeffersauce mit BĂ€rlauchkartoffeln. Die Kartoffeln wurden separat serviert und es schmeckte Ana ausgezeichnet.

Rotbarschfilet im KrÀuterteigmantel
Rotbarschfilet im KrÀuterteigmantel

Ich entschied mich fĂŒr Surf & Turf. Das ist ein Steak mit Riesengarnelen. Dazu gab es Kartoffelgratin und einen knackigen Salat. Auch mir schmeckte es sehr gut. 🙂

Da alles so lecker war, bestellten wir uns sogar noch Desserts. Ana nahm auch hier die Tagesempfehlung: Kokosparfait mit Erdbeersauce und Ananas-Panna-Cotta. Ich wÀhlte das gefrorene Schokoparfait mit Sahne und Vanille-Sauce.

Auch die Desserts waren sehr lecker!

Katgeorie:Restaurant, Restaurants & CafĂ©s | Kommentare deaktiviert fĂŒr Unser Besuch im Herzberg’s Restaurant in Scharbeutz